Schlagwort-SUCHE
Wo / PLZ ?
Umkreis:
  Navigation:

Recherche / Profi-Suche
Branchenbuch
Infos & Tipps

Mitglieder - Login
  Service / Infos:

Referenzen
Statistik
Kontakt

 
Tipps Musik: Spielzeit
Die Musik sollte bereits zum Empfang spielbereit sein. Vereinbart man eine Spielzeit "ab Tischmusik" oder sogar erst "ab Tanzeröffnung", so kann man zwar bei manchen Kapellen ein paar Euro Gage sparen.
Man muss jedoch damit rechnen, dass die Kapelle unter Umständen während des Empfangs oder des Abendessens ihre Anlage aufbaut. Es bringt Unruhe in den Saal, wenn sich die Musiker vollbepackt mit Ihren Geräten durch die Besuchermengen schlängeln müssen.

Ein vernünftiger "Soundcheck" (Einstellen des Klanges der Anlage bei höherer Lautstärke) ist dann ebenfalls nicht mehr möglich. Sollte sich die Kapelle (z.B. wegen Stau auf der Autobahn) verspäten, so kann es richtig heikel werden...

Abschluss der Feier mit "Lagerfeuer"
Also: Musik immer "ab Empfang" buchen!

Klären Sie schon im Vorfeld ab, ob es eine zeitliche Begrenzung von Seiten der Band gibt oder ob die Musik auch bis in den frühen Morgen spielen würde ("Open-End"). Es wäre doch sehr ärgerlich, wenn die Kapelle trotz guter Stimmung schon um 2 Uhr abbaut. Das kann z.B. passieren, wenn für den nächsten Tag Vormittags (11 Uhr Empfang) noch ein weiterer Musik-Termin angenommen wurde...

Zurück zu Infos & Tipps Musik
7beats Galaband

Galaband live
Tanz- u Partymusik
Radius 200 km
Open Air Konzerte
Firmenfeiern
Hochzeit, Geburtstag
Vollblut Musiker
www.7beats.de
Anzeige